22. August 2019

Neues Fahrzeug für Döbelner Feuerwehr

Mit einem seiner ersten Beschlüsse vergab der neugewählte Döbelner Stadtrat in der konstituierenden Sitzung am 22. August 2019 den Auftrag zur Lieferung eines neuen Drehleiterfahrzeuges für die Freiwillige Feuerwehr Döbeln.

Den Zuschlag erhielt das Unternehmen Magirus GmbH aus Ulm.

Die Kosten für das moderne, leistungsfähige Fahrzeug liegen bei etwa 762.000 Euro.

02. August 2019

OBM Liebhauser im BüroNeuer Oberbürgermeister im Döbelner Rathaus

Am 01. August 2019 trat Sven Liebhauser sein Amt als Oberbürgermeister der Stadt Döbeln offiziell an. Zur Kommunalwahl am 26. Mai hatte er 65,7 % der abgegebenen Stimmen erhalten.

31. Juli 2019

Pressegespräch zum Bauvorhaben neues Polizeirevier in Döbeln am 31.07.2019 2Baumaßnahme Neubau Polizeirevier wurde vorgestellt

Der Sächsische Ministerpräsident
Michael Kretschmer, die Polizeipräsidentin der Polizeidirektion Chemnitz, Sonja Penzel, Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer sowie weitere Vertreter von Medien, aus der Politik, vom Polizeirevier Döbeln und aus der Verwaltung nahmen am Mittwoch, dem 31.07.2019 an der Vorstellung der Baumaßnahme für den Neubau des Polizeireviers in der Eichbergstraße in Döbeln teil. Der Niederlassungsleiter des Staatsbetriebes Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Peter Voit, erläuterte den Anwesenden sehr ausführlich das geplante Projekt.

22. Juli 2019

Sozialpass - so ist die Beantragung möglich

Der Sozialpass ist im Landkreis Mittelsachsen seit 2009 gängige Praxis. Die Stadt Döbeln beteiligt sich daran als eine der Partnerkommunen des Landkreises, in denen der Sozialpass auch akzeptiert wird.

Der Sozialpass hat die vordringliche Aufgabe, Personen mit geringem und einfachem Einkommen den Zugang zu öffentlichen Einrichtungen zu ermäßigten Preisangeboten zu ermöglichen und somit einen wirtschaftlichen Ausgleich für die Betroffenen zu schaffen.

22. Juli 2019

2019 06 27 GoBu 2Engagierte Bürger mit Eintrag in das Goldene Buch geehrt

In der Feierstunde der letzten Stadtratssitzung in der aktuellen Wahlperiode am 27. Juni 2019 ehrte Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer drei überaus engagierte Bürger für ihre Verdienste zum Wohle der Stadt mit einem Eintrag ins Goldene Buch.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok