03. Juni 2021

2021 06 03 Gutscheinaktion 830 Euro zahlen, aber für 40 Euro einkaufen

Ab Freitag, dem 04. Juni 2021 können die Gut-scheine erworben werden, mit denen die Stadt Döbeln den Einzelhandel in Döbeln unterstützt. Bereits im März 2021 hatte sich der Stadtrat für diese Aktion ausgesprochen. Nun kann es losgehen, die Stadt Döbeln stellt insgesamt 10.000 Euro zur Verfügung. Das Geld fließt in ein Gutscheinsystem, das vom Stadtwerbering und dem Döbelner Anzeiger entwickelt wurde. Damit sollen gezielt Anreize geschaffen werden, bei Döbelner Händlern einzukaufen.

Und so funktioniert es: Die Gutscheine haben einen Einkaufswert von 40 Euro und können in der Geschäftsstelle des Döbelner Anzeigers, Niedermarkt 4 erworben werden (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr). Beim Erwerb eines 40-Euro-Gutscheins sind aber nur 30 Euro zu zahlen, der Restbetrag von 10 Euro wird von der Stadt Döbeln getragen.

21. Mai 2021

2021 05 21 Brücke Schillerstraße Freigabe 42Verkehrsfreigabe für die Brücke Schillerstraße

Der Verkehr rollt seit dem 21. Mai 2021 über die neue Döbelner Brücke Schillerstraße. 
Am Freitagvormittag schnitt Oberbürgermeister Sven Liebhauser gemeinsam mit Rocco Werner, 2.Stellvertreter des OBM und Bauamtsleiter Erik Brendler das obligatorische Band durch.

03. Mai 2021

Walduferviertel 2 Drohne Lutz WeidlerDöbelner Walduferviertel - der planungsrechtliche Grundstein ist gelegt

Der Bebauungsplan für das künftige Döbelner Wohngebiet „Walduferviertel“ steht. Am 22. April fasste der Döbelner Stadtrat den entsprechenden Beschluss. „Der planungsrechtliche Grundstein für ein neues, modernes Wohnquartier in einer landschaftlich reizvollen Lage mit einem nachhaltigen, zukunftsträchtigen Energiekonzept konnte mit dem Stadtratsbeschluss gelegt werden.“ so Oberbürgermeister Sven Liebhauser.

Voraussichtlich Ende 2021 könnte auf dem Gelände zwischen Max-Planck-Straße und Eichbergstraße mit dem Bau der Mehrfamilienhäuser begonnen werden. Vorher müssen die erforderlichen Erschließungsarbeiten durchgeführt werden.

21. April 2021

2021 04 21 Rosa Luxemburg Straße 3Neuer Fußweg am Döbelner Amtsgericht

Entlang des Amtsgerichtes lässt die Stadt Döbeln an der Rosa-Luxemburg-Straße in den nächsten Wochen den Fußweg erneuern. Dabei handelt es sich um einen 125 Meter langen Abschnitt zwischen den Einmündungen Staupitzstraße und Gerichtsweg. Kaputtes Pflaster, gerissene Platten und Absenkungen stellten bisher eine Unfallgefahr dar. Die Arbeiten sollen Ende April beginnen.

07. April 2021

Walduferviertel 2 Drohne Lutz WeidlerWalduferviertel: Im Mai beginnen Tiefbauarbeiten

Im Mai dieses Jahres sollen die Erschließungsarbeiten für das künftige Döbelner Wohngebiet Walduferviertel starten. Voraussichtlich Ende 2021 wird dann auf dem Gelände zwischen Max-Planck-Straße und Eichbergstraße mit dem Bau der ersten Häuser begonnen. Insgesamt sind auf der 15 Hektar großen Fläche 50 bis 60 Eigenheime und vier Mehrfamilienhäuser
mit 28 Wohnungen geplant.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok