Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag
Monat Woche Heute Suche Zu Monat

Eröffnung der Weihnachtsausstellung: "Krippen der Völker" - Sammlung Marita Pesenecker

Samstag, 1. Dezember 2018, 15:00

Krippen der Völker - Weihnachtskrippen aus aller Welt

Am 1. Dezember eröffnet das Stadtmuseum Döbeln um 15.00 Uhr seine diesjährige Weihnachtsausstellung mit Plätzchen, Punsch und Livemusik.
Gezeigt werden Krippen der verschiedenen Völker aus vier Kontinenten.

Die Sammlerin Marita Pesenecker hat in den letzten 25 Jahren zirka 300 Weihnachtskrippen zusammengetragen. Eine ganze Reihe kam aus dem Urlaub mit nach Hause, andere entdeckte sie auf dem Antikmarkt oder in Weltläden. Die Sammelleidenschaft führte sie natürlich auch in die „Hochburg“ der Krippenbaukunst - nach Neapel, wo man den Krippenbauern direkt bei der Arbeit zuschauen kann.

An der Formenvielfalt, durch die sich die verschiedenen Krippen - seien sie aus Mexiko, Polen, der Provence, Italien, Tirol oder Deutschland - voneinander unterscheiden, lässt sich ablesen, dass die Völker die Heilsbotschaft unmittelbar in ihre Sprache übersetzt haben.

  Weihnachtsflyer Din LAng Seite 1  
01 Neapel 03 Peru 02 Afrika Kamerun

Veranstalter: Stadtmuseum/Kleine Galerie Döbeln

Veranstaltungsort* : Stadtmuseum/Kleine Galerie im Rathaus Döbeln, Obermarkt 1

Zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok