Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Monat Woche Heute Suche Zu Monat

KL17 - Der Kleinstadtklub Döbeln präsentiert: Pro Pain (Support: Infight)

Mittwoch, 14. November 2018, 20:00

PRO PAIN

Gary Meskil, der zuvor bei der Hardcore-Band Crumbsuckers gespielt hatte, gründete Pro-Pain im Jahr 1992. Nach mehreren Umbesetzungen ist er das einzige verbliebene Gründungsmitglied. Bis heute hat die Band 14 Studio-Alben veröffentlicht, zusätzlich ein Live-Album, ein Best of- und ein Cover-Album, auf dem sie Songs bekannter Bands wie Motörhead, Böhse Onkelz oder Agnostic Front gecovert haben. Ihre Musik ist vor allem in ihrer früheren Phase durch groovende Rhythmen, Gitarrensound und besonders Gary Meskils typisch brüllenden Gesang, die teilweise auch klarem Gesang oder tiefen Growls weichen, gekennzeichnet. Viele Songs der späteren Alben weichen von diesem Stil ab z. B. durch zuvor nicht vorhandene Elemente wie weiblichen Background-Gesang oder stärkeren Einsatz von Doublebass, wobei letzteres die Musik teilweise mehr nach Death Metal klingen lässt. Bekanntheitsgrad in Deutschland erlangte die Band durch ständige Live-Präsenz, vor allem aber durch ausgedehnte Headlinertouren u. a. mit Postmortem, aber auch als Vorgruppe für die Gruppe Böhse Onkelz, die von Pro-Pain auf der kompletten 1998er Tour und einigen Freiluftauftritten, wie dem Abschlusskonzert „Vaya con Tioz“ unterstützt wurden.

Infight - Are back in the Ring ...

... lautet das Motto des reaktivierten Hardcore-Vierers aus Berlin. Das Sideprojekt aus Mitgliedern der allseits bekannten Bands: CASHLEY, POSTMORTEM und PROTECTION OF HATE ist Vielen sicherlich auch durch ihre Brutz&Brakel-Hymne „22“ bekannt, mit der die Jungs der Berliner Kultkneipe ein kleines Denkmal kredenzt haben. Brachialer denn je zelebrieren INFIGHT feinsten Eastside Hardcore und haben nichts an ihrer Durchschlagskraft eingebüßt.  Also holt Euch wieder blutige Nasen im Pit oder geht in Deckung! INFIGHT schlagen erneut um sich.

~ Putz (POSTMORTEM) - Vocals

~ Timo (CASHLEY, Ex-INFRONT, Ex-ASCHENBACH) - Guitar

~ Tilo (POSTMORTEM) - Bass

~ Schrod (PROTECTION OF HATE, Ex-POSTMORTEM, Ex-INFRONT, Ex - ANTICOPS) - Drum

 

VVK-Stellen: Döbeln-Info / Hair-Factory Döbeln / Döbelner Anzeiger / SZ Ticketservice

Karte Vorverkauf: 21,00 €
Karte Abendkasse: 24,00 €

Veranstaltungsort* : KL 17 - Kleinstadtklub Döbeln, Ritterstraße 17

Zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok