Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Monat Woche Heute Suche Zu Monat

Zu Gast im KL17: Angelika Mann

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 20:00

Angelika Mann

„Ich bin die Kleinkunst in Person“

Wer da glaubt, die sogenannte Kleinkunst fände ihren Ursprung in der 1,49 m-Körpergröße der Lütten, der irrt. Kleinkunst mit ihr: riesengroß. Angelika Mann fasziniert mit der ihr eigenen besonderen Präsenz und Authentizität: stimmgewaltig oder leise, explosiv oder sensibel, leidenschaftlich oder melancholisch begeistert sie ihr Publikum. Angelika Mann, von Freunden und Fans liebevoll „die Lütte“ genannt, schaut zurück auf ein bewegtes Leben. Auf eine erfolgreiche Karriere, die in den 70er Jahren im Osten Berlins begann und wo sie als junge Rocksängerin größte Erfolge z.B. mit ihrer Band „Obelisk“ feiern konnte. Unvergessen ist bis heute ihre Zusammenarbeit mit Reinhard Lakomy, und auch die Kinder kennen ihre unverwechselbare Stimme aus dem „Traumzauberbaum“. Angelika Mann gilt als Prototyp der Berliner Sängerin und Bühnenkünstlerin. Klein an Gestalt, jedoch mit kaum zu zügelnder Berliner Schnauze, voluminöser Stimme und herausragender Bühnenpräsenz unterhält sie ihr Publikum als eine ganz „Große“.

Vorverkaufsstellen: Döbeln-Info / Hair-Factory Döbeln / Döbelner Anzeiger / SZ Ticketservice

Veranstalter: KL17 Döbeln

Veranstaltungsort* : KL17 Döbeln, Ritterstraße 17

Zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok