22. August 2018

2018 08 21 Spielplatz Bahnhof Eröffnung 11Eine rote Dampflok steht vor dem Döbelner Bahnhof

Der neue Spielplatz am Döbelner Hauptbahnhof ist fertig. Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer und Döbelner Stadträte übergaben am 21. August 2018 offiziell das Areal. Ab sofort können die Kinder auf ein großes Multispielgerät klettern, mehrere Federschwinger und eine bunte Spielelok nutzen.

 In den vergangenen Tagen wurden durch das beauftragte Unternehmen die bisher noch fehlenden Teile geliefert und montiert. Danach konnte der vorgeschriebene Fallschutz eingebracht und die technische Abnahme vorgenommen werden. Mit einem Zaun soll die Sicherheit der spielenden Kinder gewährleistet werden. Bänke und ein Papierkorb komplettieren die Anlage.

Insgesamt wurden etwa 22.000 Euro investiert. Dafür stellt der Stadtrat Mittel aus dem Vermögen der Wappenhenschstiftung zur Verfügung.

Die Anlage des Spielplatzes geht auf eine Initiative der CDU-Stadtratsfraktion zurück. Gemeinsam mit Stadträten der Fraktion Die Linke hatte sie 2015 einen entsprechenden Antrag eingebracht.

Oberbürgermeister Egerer dankte allen Beteiligten: „Ich hoffe nun, dass die Kinder den Spielplatz rege nutzen und wir hier in Zukunft viel Kinderlachen hören werden.“

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok